LogoRV
LogoScreen
SubHead

Die Mammographie

WillkommenWir über unsWarum ScreeningDie EinladungDie MammographieMammomobilWeitere UntersuchungenBehandlungLinksImpressumUnsere Praxisseite

Unter folgendem Link finden Sie einen Film zum Mammographie-Screening-Programm. Es wird der Ablauf des Mammographie-Screenings gezeigt und durch Experten erläutert.

Informationsfilm
MammographieBefundung

Vor der Untersuchung werden Sie gebeten, einen Fragebogen auszufüllen. Es wird darin nach vorangegangenen Mammographien gefragt, damit wir gegebenenfalls die Voraufnahmen zum Vergleich heranziehen können. Außerdem werden Sie nach evtl. vorangegangenen Operationen an der Brust und nach aktuellen Symptomen und Beschwerden der Brust gefragt, damit die Aufnahmen korrekt interpretiert werden können.

Die Untersuchung selbst dauert nur wenige Minuten. Es werden von jeder Brust 2 Aufnahmen in 2 Ebenen angefertigt. Die Brust wird dazu zwischen 2 Plexiglasplatten gelegt und kurz zusammengedrückt.

Dieser Druck kann manchmal etwas unangenehm sein, ist aber notwendig, um scharfe Aufnahmen mit geringstmöglicher Strahlendosis zu erhalten.

Die Aufnahmen werden immer von 2 speziell ausgebildeten und erfahrenen Ärzten unabhängig voneinander befundet. In der Anfangsphase beurteilt zusätzlich der programmverantwortliche Arzt die Aufnahmen.

Das Ergebnis der Untersuchung erhalten Sie innerhalb von 7 Werktagen per Brief.

Bei etwa 95% der Teilnehmerinnen zeigt die Mammographie keinen Hinweis auf Brustkrebs. Diese Frauen werden in 2 Jahren wieder zum Mammographiescreening eingeladen. Sofern Sie zugestimmt haben, erhält Ihr Frauenarzt oder Hausarzt einen entsprechenden Befund.

Zeigen sich in der Mammographie-Aufnahme Auffälligkeiten, die auf eine Brustkrebserkrankung hinweisen können, sind weitere Untersuchungen zur Abklärung notwendig. In diesem Fall werden Sie telefonisch und evtl. per Brief kurzfristig zu einem Termin für weitere Untersuchungen eingeladen.

 

<- Vorige Seite                    Nach oben                     Nächste Seite ->



Willkommen / Wir über uns / Warum Screening? / Die Einladung
Die Mammographie / Mammomobil / Weitere Untersuchungen
Behandlung / Links / Impressum

Letzte Aktualisierung 03.10.2010