LogoRV
LogoScreen
SubHead

Die Einladung zum Screening

WillkommenWir über unsWarum ScreeningDie EinladungDie MammographieMammomobilWeitere UntersuchungenBehandlungLinksImpressumUnsere Praxisseite

Selbsteinladung

Wenn Sie nicht auf die routinemäßige Einladung der zentralen Stelle warten möchten, können Sie auch selber einen Termin zum Screening vereinbaren unter der Telefon-Hotline der Zentralen Stelle:

Tel: 07221-95 65 55

oder unter dem Link:

http://www.mammascreen-bw.de/Anfrage.html

Über obigen Link können Sie auch Ihren Termin verschieben oder Ihren Wunschtermin angeben, wenn Sie schon eine Einladung erhalten haben!LineEinladung

Alle Frauen zwischen 50 und 69 Jahren haben alle 2 Jahre den Anspruch auf eine Früherkennungsuntersuchung auf Brustkrebs durch eine Mammographie im Rahmen des Mammographie-Screenings.

Die Kosten des Mammographie-Screenings werden sowohl für Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen, wie auch für Privatversicherte von den jeweiligen Krankenkassen übernommen. Auch die Praxisgebühr wird nicht erhoben.

Die Zentrale Stelle in Baden-Württemberg ist eine Einrichtung der Krankenkassen und der kassenärztlichen Vereinigung. Sie erhält die Meldedaten der anspruchsberechtigten Frauen von den Meldeämtern. Aus diesen Daten generiert die Zentrale Stelle die Einladungen zum Screening, die den Frauen per Brief zugeht. Die Meldedaten werden nach der Erzeugung der Einladung aus Gründen des Datenschutzes wieder gelöscht .

Die Einladung enthält eine Informationsbroschüre zum Mammographie-Screening und einen Ort und Termin für die Mammographie. Bitte lesen Sie die Informationsbroschüre gut durch, als informierte Teilnehmerin können Sie gezielter Fragen stellen. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Internetpräsenz und unter unseren Links. Unter Impressum finden Sie auch ein Kontaktformular, mit dem Sie uns Fragen stellen können.

Wenn der Termin nicht eingehalten werden kann, kann der Termin telefonisch über die angegebene Telefonnummer oder über die Anfrage an die zentrale Stelle verschoben werden.

Bitte bringen Sie zum Termin Ihre Krankenversichertenkarte mit!

Da nicht alle Frauen gleichzeitig eingeladen werden können, erfolgen die Einladungen nach Postleitzahlgebieten und Straßenzügen. Daher kann es vorkommen, dass Ihre Bekannte im Nachbarort schon eingeladen wurde, und Sie aber noch nicht.

Oder Sie laden sich selbst ein und machen einen Termin aus, siehe Information in der Spalte rechts!

 

<- Vorige Seite                    Nach oben                     Nächste Seite ->



Willkommen / Wir über uns / Warum Screening? / Die Einladung
Die Mammographie / Mammomobil / Weitere Untersuchungen
Behandlung / Links / Impressum

Letzte Aktualisierung 28.12.2012